Montag, 14. Mai 2012

adidas jeremy scott

Guten Abend ihr Lieben.

Entschuldigt bitte meine lange Abwesenheit, aber die letzten zwei Wochen ging es bei mir ganz schön hin und her. Wie es dazu gekommen ist und was mich alles aufgehalten hat.. darüber möchte ich gerade gar nicht reden. Aber wenn sich daraus wirklich diese tolle Möglichkeit, die ich gerade vor Augen habe, verwirklicht, dann werde ich zumindest darauf näher eingehen!

Ein kann ich euch schon einmal verraten: Mein Auto hasst mich! Ich bin heute auf der Autobahnausfahrt direkt hinter der Kurve liegen geblieben. Selten in meinem Leben hatte ich so eine Panik. Ich hatte total Angst, dass der nächste Lkw nicht ausweichen kann und voll in mein kleines, armes Auto rasselt.
Total fertig mit den Nerven habe ich erst einmal meine liebe Mama angerufen, die hat mich dann auch abgeschleppt und nun steht Carl in der Werkstatt - mittlerweile sogar wieder Fahrtüchtig. Ein Kabel wurde anscheinend von einem Mader angeknabbert.

Genug Horrorgeschichten. Ich möchte euch noch fix zeigen, was Zuhause auf mich gewartet hat. Meine neue große Schuhliebe. ♥


Ich habe sei für 90€ erkreiselt und heute schon einige bitterböse Blicke in der Stadt geerntet. Sind halt nicht jedermanns Sache diese Flügel. Eine junge Dame verdrehte sogar die Augen und stöhnte laut und für jede Ohren zu vernehmen: "Oh mein Gott, guck dir die Schuhe an. Scheiße sieht das aus!"
Wie gut, dass ich darüber stehe. (:
Nur schmerzhaft wars den ganzen Tag. Ich könnte ganz eindeutig eine Nummer größer gebrauchen, doch die Chance habe ich mir leider verspielt. ): Naja, die werden sich schon einlaufen!

Gute Nacht. :*

Kommentare:

  1. Ach mein gott ich kenne das. Ich ziehe gern etwas ausgefallenere sachen an und sobald ich damit in die schule oder in die stadt gehe gucken dich alle blöd an! Naja ich werde in ein paar monaten ein halbes jahr in london verbringen und hoffe dass sich das ãndert :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mittlerweile stört es mich auch eigentlich nicht mehr. Nur manchmal könnte ich mich wirklich über die Intoleranz mancher Menschen aufregen. Man muss einfach sein Ding machen.

      Und ich bin ein bisschen neidisch auf dich. Nach London für ein halbes Jahr, traumhaft. ♥ Ich finde die Stadt sehr inspirierend. (: War leider selber erst einmal da.

      Löschen
  2. Ich weiß nicht, ob ich sie selbst anziehen würde, aber ich finde sie genial! :)

    Alles Liebe ♥
    Leonie Löwenherz

    AntwortenLöschen
  3. wo sind die lila haare hin?

    alles liebe,
    mari.dalor

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die werden gerade frisch gefärbt. (:
      wäscht sich ja leider schnell raus die farbe. ):
      aber ich denke mal morgen kommt ein outfitpost - mit lila haaren. :D

      ps. ich liebe deinen blog total und habe mich gerade richtig gefreut, als ich deinen kommentar gesehen habe. =)

      Löschen
  4. die sind richtig geil :)
    über solche kommentare muss man eben drüber stehen wenn man sowas trägt...leider

    Liebste Grüße
    www.viktoriasarina.com

    AntwortenLöschen